RESPEKT

Sexismus und

Sexismus und "Zärtlichismus"

Sexismus ist ein altes Problem, über das in letzter Zeit oft geredet wird. Das Problem dabei ist nicht nur, was manche Männern Frauen antun, sondern das, was sie noch viel öfter versäumen: respektvoll, zärtlich und sogar liebend zu sein. Dieser generelle Mangel ist oft schlimmer als gelegentliche Übergriffe. Das gilt für beide Geschlechter: Zärtlich und respektvoll miteinander zu leben, muss vielerorts noch gelernt werden.
Hinter dem Problem Sexismus verbirgt sich aber ein wichtigeres Thema: Denn es geht nicht nur um die schlechte Behandlung von Frauen durch Männer, sondern überhaupt um Gerechtigkeit. Nach wie vor erleben wir viele kleine und große Ungerechtigkeiten generell zwischen den Menschen, nicht nur zwischen den Geschlechtern.

Mut zur Weisheit - Blog bei Facebook

Blog-Newsletter

Postkarten