Gedichte, Lyrik und Poesie

Gedichte, Lyrik und Poesie

Gedichte sind Kunstwerke der Sprache, die uns berühren. Ihre Poesie ist seit jeher eine Quelle der Inspiration und der Kraft. Hier mehr über Gedichte erfahren.

Unsere Gedichte und Gedichtebücher sind Wortmalereien, in denen wir Bilder malen, die uns das Leben näher bringen sollen. Hier mehr darüber erfahren, wie uns die Gedichte einfallen und was uns inspiriert.
Komme immer wieder vorbei, lies sie, durchwandere unsere Webseite und lies die vielen Texte hier. Sie können Dir helfen unsere Gedichte noch besser zu verstehen und sie können Dich inspirieren, Deine eigene Poesie zu finden.

Ein Stück Unendlichkeit

"Ein Stück Unendlichkeit - Gedichte des Friedens, der Freude und der Liebe" - Mehr dazu hier

Was ist Dein Stück Unendlichkeit?
Was hebt Dich aus den Problemen und Wirren des alltäglichen Lebens und eröffnet Dir neue Horizonte, neue Wege, ganz zu Dir, ganz zu einer tieferen, vollkommenen Wirklichkeit, wo Du eins mit dem Leben und mit Dir selbst bist? Wo öffnet sich Dein Tor der Sehnsucht und Leidenschaft für dieses Große Ganze, wovon wir alle ein Teil, ein Stück sind? Mehr dazu hier weiterlesen

Neueste Gedichte, Lyrik und Poesie

Hinter die Kulissen unserer Poesie geblickt

Hinter die Kulissen unserer Poesie geblickt

Dieser Moment der Poesie:

So oft erlebe ich diese besonderen Momente,
welche unerwartet kommen
und mir stets aufs Neue zeigen,
was das Leben noch ist,
jenseits des Alltäglichen.

Mut zur Weisheit (Gedicht)

Mut zur Weisheit (Gedicht)

Für so vieles brauchen wir etwas Mut.
Er schenkt uns die Kraft in unserem Blut;
etwas zu sein, woran wir glauben
uns aber noch nicht ganz erlauben.
Gehe den schönen Weg

Gehe den schönen Weg

Wenn alle schweigen, dann rede.
Wenn alle weinen, tröste.
Wenn alle bangen, lächle.
Wenn alle trauern, beruhige

Ich bin

Ich bin mehr als mein Körper.
Ich bin mehr als mein Verstand.
Was aber bin ich?

Wo ist Gott zu finden?

Wo ist Gott zu finden?

Dort, wo alles stillsteht
und der zarte, silberne
und verspielte Fluss des Lebens
durch die Stille hindurchfließt.
Dort wartet Gott auf Dich.
Ekstase

Ekstase

Jeder volle Atemzug an Leben ist Ekstase für mich.
Jeder Morgen eine Wiedergeburt in den Schoß des Lebens.
Jeder Tag ist es wert, erlebt zu werden.
Jeder Wunsch der Beginn eines Abenteuers.
Ich bin das alles

Ich bin das alles

Ich fühle das Leben in den Bäumen,
die sich in das Licht ausstrecken.
und in ihren Wurzeln
die sich in die Erde wühlen,
Eine wunderschöne Welt

Eine wunderschöne Welt

Wir wollen genießen, ohne faul zu werden.
Wir wollen gutes und reichliches Essen,
aber nicht dick werden. Kaffee ohne Koffein
und dennoch aufgeputscht werden.
Wir wollen Wein ohne Alkohol, aber dennoch den Rausch.
Wenn Du im Zuhören verschwindest

Wenn Du im Zuhören verschwindest

Wenn Du im Zuhören verschwindest,
im Land der Unendlichkeit,
wo es keine Anfänge
und keine Enden gibt
Unendlich

Unendlich

Das Leben ist lebendig.
Die Welt ist vergänglich.
Doch wir sind unendlich
und für das alles empfänglich.
Komm etwas näher

Komm etwas näher

Wenn Liebe uns zusammenführt,
dann lass uns spazieren gehen,
mit der Freude zu leben.
Und einem jeden das Lächeln schenken,
das wir uns geben.
Ein Tropfen auf dem Weg zum Meer

Ein Tropfen auf dem Weg zum Meer

Jede Erfahrung macht mich reicher,
wenn ich leicht und durchscheinend
für das Licht des Lebens bin.
Mit jeder Erfahrung fällt etwas Altes ab,
wenn ich bewusst und offen für etwas Neues bin.

Mut zur Weisheit - Blog bei Facebook

Blog-Newsletter

Postkarten