Medizin-Blog

Medizin-Blog

Hier erfahrt Ihr meine Gedanken, aber auch Anleitungen und Hintergründe zur Medizin. Alles hier sind meine eigenen Worte.

Heilmethoden, die nicht heilen

Heilmethoden, die nicht heilen

Heilmethoden wie Reiki, Ayurveda, TCM und andere Methoden und Therapien können nicht wirklich heilen. Sie können wie ein Schmerzmittel die Symptome unterdrücken oder lindern, sie heilen aber nur selten die Ursache der Probleme der Menschen. Die moderne Medizin zumeist auch nicht. Das ist ernüchternd, setzen wir doch so viel Vertrauen in alle sie.

So wie Schmerzmittel helfen sie selbstverständlich. Sie bringen mitunter gute Behandlungserfolge, bewirken Wunder. Sie sind aber keine Dauerlösung. Ständig kommt wieder auf die eine oder andere Art etwas nach. Im Gegensatz zu Schmerzmitteln versprechen die Heilmethoden aber Heilung und wenn ihnen dann ein Mensch vertraut, kann es ihm schaden, ohne dass ihm bewusst wird warum.

Impfen?

Impfen?

Da so viel über Impfen geredet wird möchte ich euch meine Erfahrungen als Patient und Arzt erzählen. Ich bin großgeworden mit dem Wissen, dass ich als kleines Kind von einer Masernimpfung schwer krank geworden bin und bis zur Pubertät damit zu schaffen hatte. Ich war oft krank und meine Mutter führte es auf die Masernimpfung zurück. Doch ich muss dazu sagen, dass ich irrtümlich geimpft worden bin, als ich krank war. Es ist absolut verboten zu impfen, wenn Menschen krank sind. Der Arzt machte einen Fehler in der Hektik. Ich bin an den „Impfmasern" erkrankt. Sehr selten aber doch kann es passieren, dass eine Impfung die Krankheit, vor der sie bewahren soll, auch auslöst. Ich muss aber dazu sagen, dass ich selber der einzige Fall bin, von dem ich persönlich gehört habe, wo das in dieser Intensität passierte.
Das Wunder des Hinschauens – eine wahre Geschichte über einen Beipackzettel

Das Wunder des Hinschauens – eine wahre Geschichte über einen Beipackzettel

Eines Tages ging ich in eine Apotheke um eine medizinische, antibiotische Seife zu kaufen. Die ältere Apothekerin war sehr freundlich und zeigte mit gleich ein neues Produkt, mit einem klingenden Namen, das zu der Zeit sehr beliebt war. Ich bat die Apothekerin mir zu sagen, welche antibiotisch wirksame Substanz in der Seife ist. Sie schaute die Packung an, dann öffnete sie sie und studierte den Beipackzettel. Sie bot mir dann mehrere Inhaltsstoffe der Seife an, die angeführt waren. Ich fand aber, dass nichts davon eine antibiotische Wirkung haben konnte. Die Apothekerin wurde etwas verlegen: Da stand eine erfahrene Apothekerin mit einem Arzneimittel vor einem jungen Arzt, der ihr sagte, dass ihr Medikament kein Arzneimittel enthielt. Ich wollte eigentlich die Sache auf sich beruhen lassen. Doch sie bat mich um meine Kontaktdaten und meinte, sie werde der Sache nachgehen.
Was heilt wirklich?

Was heilt wirklich?

Ich habe als Arzt gearbeitet, als Alternativmediziner und als spiritueller Lehrer.

Das einzige, was ich gesehen habe, was wirklich hilft um zu heilen, ist es, wenn Menschen seelisch wachsen:

Mut zur Weisheit - Blog bei Facebook

Blog-Newsletter

Postkarten